Geburt des Lichts

Eine Reise durch Licht und Dunkelheit | unterrichtet von Melanie Freudenberger und Nina Winner

Kursbeschreibung

In der Dunkelheit wirst du dein eigenes Licht leuchten sehen...


Das Leben ist ein Geschenk, es ist die Gnade Gottes, und es ist, so wie es ist, wunderbar und tief berührend.


Das Licht und die Dunkelheit gleichzeitig zu erfahren bedeutet, mit dem eigenen inne- wohnenden Ego, die Seele zu erheben. 


Es bedeutet mit Hilfe der Dunkelheit als grobstoffliche Materie und Ausdrucksform der Seele über ihren Körper, das in uns wohnende Licht zum Ausdruck zu bringen. 

Gelingt uns dieser Schritt, werden wir uns selbst in die Heilung erheben und uns somit befreien.


Es ist wichtig, dass wir die Dunkelheit, ebenso wie das Licht annehmen lernen.

Dazu ist es unerlässlich zu verstehen, was die Dunkelheit und das Licht sind.





Geburt des Lichts ist eine Gesprächsreihe zwischen dem Medium Melanie Freudenberger und der Therapeutin Nina Winner.


Melanie und Nina vereint ein besonderes Band, das sie zum Kanal für lichtvolle Botschaften werden lässt.

Was die Gespräche auszeichnet, ist der wie ‘von oben’ orchestrierte Verlauf der Worte, die durch die beiden empfangen und ausgesprochen werden, und der Gedanken, die zu einem immer tiefer gehenden Exkurs verwoben werden, die sich auflösen und neu finden dürfen, bis sie zu einem stets stimmigen Gesprächsabschluss geführt werden.


Geburt des Lichts ist ein Wegweiser durch die dunkle Jahreszeit, ein Lichtbringer für die besondere Zeitqualität zwischen den Jahren.

Es erforscht die Beschaffenheit von Dunkelheit und Licht, von Irdischem und Himmlischen und lässt uns Menschen die Vermählung zwischen unserer eigenen Dunkelheit und unserem Licht vollziehen.


Folgende Fragen werden beleuchtet:

Wie wirken Licht und Dunkelheit und wie können wir sie in unserem Leben erkennen?

Wie können wir uns mit unserer eigenen Dunkelheit versöhnen und die Angst davor verlieren?

Was können wir von den großen Transformationsprozessen Geburt und Tod lernen?

Wie können wir unseren Seelenauftrag erfüllen?

Und wie können wir den Himmel auf Erden leben?


Darüber hinaus wird die Multidimensionalität erforscht, werden Glaubensmuster hinterfragt und ‘Samen der Liebe’ gesät.



Melanie und Nina erzählen auch immer wieder aus ihrem Leben und teilen ihre Ansätze in der Vermittlung von Glauben und Gottverbundenheit für das Leben mit Kindern.

Geburt des Lichts ist für alle, die in dieser besonderen Zeitqualität eine Versöhnung zwischen ihrer eigenen Dunkelheit und dem eigenen Licht ersehnen, um im Mensch-Sein das Himmlische und das Irdische zu vereinen.

Das gemeinsame Schöpfungswerk ist eine Einladung an dich, dich sowohl mit der Dunkelheit, als auch mit dem Licht zu erfahren. 

Dies sowohl theoretisch in ganz wunderbaren Gesprächen über die unterschiedlichen Aspekte beider Schwingungsfrequenzen, als auch praktisch mit Körpermeditationen und geführten Meditationen in die inneren Welten.




Bist du bereit, dich selbst zu befreien und den Weg in die Heilung zu gehen?


Dann bist du herzlich eingeladen, hier und heute diese Möglichkeit zu nutzen, um einen weiteren Schritt in deine Heilung zu gehen!



Melanie Freudenberger und Nina Winner
Melanie Freudenberger und Nina Winner



Melanie Freudenberger

Meine Gabe ist es, die Herzen der Menschen über die Muse der Worte zu berühren. Ich lade dich herzlich ein, dich berühren zu lassen, sanft in deinem Licht und deiner Dunkelheit gleichermaßen und dich von mir in deine Seelenheilung begleiten zu lassen.


 Ich bin Autorin und Medium der Christusenergie und liebe es, Menschen in ihre eigene Dunkelheit zu führen. Warum, wirst du dich vielleicht fragen, wenn es doch darum geht, sich über die Heilung immer mehr in das Licht einzuschwingen. Eben weil das Licht, welches nach der Dunkelheit auf dich wartet, ist das Wahre, das Unendliche und Allumfassende. Das Befreite und Losgelöste, frei von allen Illusionsblasen, Rollen und Masken. Und genau dorthin möchte ich dich führen.Dazu brauchst du den Mut, dir selbst zu begegnen, dich zu beschauen und die Kraft, all das loszulassen, das dir nicht mehr dient. Diese Kraft liegt in dir und ich möchte dir dabei helfen, dich daran zu erinnern.


Ich habe Gott ein Versprechen gegeben, als ich in einem tiefen Moment erkennen durfte, was wahre Liebe bedeutet.

Ich versprach ihm, dass ich alles, was in meiner menschlichen Macht steht, dazu nutze, um meine Erkenntnisse über die Rückkehr in seine Liebe an meine Mitgeschöpfe weiterzugeben, so dass sie sich an ihn und seine Liebe erinnern lernen.

Genau dieses Versprechen darf ich täglich in  meiner Arbeit einlösen und dafür danke ich dir, denn ohne dich, könnte ich zwar eine Plattform zur Verfügung stellen, jedoch würde sie in das Leere verlaufen.


Mehr über mich findest du auf meiner Homepage:
www.melanie-freudenberger.de

Meine Bücher:
"Das Licht in meinem Bauch",
"Schattenspiele der Seele" und
"Der Himmel ist dein Königreich" ,
sind auf meiner Homepage zu erwerben.





Nina Winner

Ich arbeite seit über 10 Jahren als Therapeutin und Coach für Frauen rund um die Themen Schwangerschaft, Geburt und Mama-Sein.


Über meine eigene Methode der intuitiven Körperarbeit gelingt es mir, unterbewusste Themen ohne Umwege offenzulegen, um behindernde Glaubenssätze und überholte Bewältigungsstrategien aufzulösen und die körpereigenen Ressourcen zu stärken.


Ich habe einen BA (HONS) der University of London in in Contemporary Dance, war nominiert für den Elizabeth West Award for Contemporaray Dance und arbeitete als Tänzerin, Choreographin und Tanzpädagogin. In meiner Weiterbildung in Dance Movement Therapy spezialisierte ich mich im Fachbereich Autismus und der Wirkungsweise therapeutischer Interventionen über die Bewegung und der Körperarbeit.


Ich absolvierte meine therapeutische Ausbildung zur diplomierten Bewegungsanalytikerin, Methode Cary Rick, am Institut für Bewegungsanalyse in Wien und arbeitete mit Kindern, sowohl im Volksschulbereich als auch in der Sonderpädagogik. 

Es folgten weitere Fortbildungen am Institut für tiefenpsychologisch orientierte Bewegungsanalyse im Themenbereich Tiefenpsychologie und Säuglingsforschung. Zeitgleich wirkte ich als ehrenamtliche Mitarbeiterin für das Institut.


Ich bin HypnoBirthing Practitioner, zertifiziert von Mary Mongan des HypnoBirthing Institutes, und brachte meine drei Kinder zu Hause auf die Welt, meine letzte Tochter als Alleingeburt.


2015 wurde ich von Mindvalley, der ‘Global School for Peak Human Performance’ dazu eingeladen, eine Workshop-Session in Movement Therapy and Body Work während ihres prestigeträchtigen Events Afest zu halten.


Ich bin Autorin und Produzentin der Online Kursplattform ‘SOULMAMA’, Gründerin von ‘Geburt und Mama-Sein’, dreifache Mama und lebe mit meinem Mann und meiner Familie in den österreichischen Alpen.